Schießstätte Allach

Ein schöner, unauffälliger Biergarten unter alten Kastanien nahe der Würm. Vor einigen Jahren noch ein behäbiger Wirtsgarten der ,,königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft", hat die Brauerei Kaltenberg endlich auf Biergartenbetrieb umgestellt und das bekommt der Schießstätte gut.

Voll wird es hier selten, es bleibt also genug Platz für alle. Und weil der Laden nicht immer brummt, ist auch die Selbstbedienung nicht immer offen - die Bedienung bringt dann Nachschub von drinnen. Die Servicefenster teilen sich Bedienungen und Selbstabholer. Da erwischen wir dann schon mal einen ofenfrischen Schweinsbraten zur Maß Kaltenberg Dunkel. Zum Gasthof selbst gehört noch eine Wiese, auf der die Kinder herumtollen können. Ein paar Schritte flussaufwärts liegt eine nette Grünanlage an der Würm, bestens geeignet zum Sonnenbaden, Fuß- oder Federball.

Die vielen Radler, die der Würm von Pasing bis Dachau folgen, finden hier erfrischende Rast.

Schießstätte Allach

Servetstr. 1, 80999-München-Allach, 18 92 29 13
www.schiessstaette-allach.de

  • Wann Im Sommer täglich 11 - ca. 22/23 Uhr. Ab Herbst Montag Ruhetag
  • MVV S 2 Allach Bus 164, Servetstraße
  • Parken Meist ausreichender im Hof
  • Rad Von Dachau bis Pasing fast durchgehende Radroute an der Würm entlang 2 km Insel-Mühle 4 km Langwieder See
  • Sitzplätze 500; durchweg fest installierte Tische
  • Essen Übliche Auswahl und diverse Tagesangebote; wenn SB geschlossen, bringt die Bedienung Essen
  • Kinder Spielplatz im Garten, gut einsehbar. Größerer Spielplatz 50 m vom Biergarten an der Würm
  • Bier Kaltenberg
  • Plus Ruhige Lage, nahe Radroute
  • Minus Buden nicht immer offen
  • Fazit Ruhige Einkehr an der Würm

© KNÜRR-Verlag

Tipp

Flusstour

An der Würm entlang zieht sich von Gräfelfing bis Dachau eine fast durchgehende Radroute. Die Route beginnt am Lochhamer's (120). Von dort geht es durch den Stadtpark über Blutenburg, Insel-Mühle (60) und Schießstätte bis hinauf auf den Dachauer Schlossberg.

Wetter