Zur Geyerwally

,,Willkommen sind friedvolle Gäste im Biergarten und stimmbegabte Herren für den Chor" verkündet die Tafel am Eingang. Damit sind wir zutreffend eingestimmt auf dieses Kleingartenidyll des Männergesangvereins Concordia, der schon 1914 die erste Bierbude aufstellte. Ob der Biergarten damit wirklich der älteste Münchens ist, wie die Homepage meint, bezweifeln wir. Inzwischen hört der Biergarten auf den Namen Zur Geyerwally.

Ohne Klimbim kommt die Geyerwally aus, hier trifft sich die Nachbarschaft aus Borstei und Neuhausen. Lautstarke PS-Protze können ohnehin nicht vorfahren, so bleiben sie lieber gleich fort und röhren deutlich hörbar über den nahen Mittleren Ring.

Dienstagabends halb acht können Sie der Chorprobe des Gesangvereins beiwohnen. Als Chormitglied, so erfahren wir, ,,haben Sie schon fast gewonnen", wenn Sie einen der umliegenden Schrebergärten ergattern wollen. Wohl bekomm's!

Zur Geyerwally

Landshuter Allee 165, 80637-München-Neuhausen, 72 01 67 66
www.zurgeyerwally.de

  • Wann Mo - Fr 16 - 22/22.30 Uhr (sonst Bier drinnen holen) Sa/So ab ca. 11 Uhr
  • MVV Tram 20/21 Olympiapark West
  • Parken Zufahrt Landshuter Allee nur Richtung Donnersberger Brücke, vor der Aral-Tankstelle rechts; kleiner
  • Rad Radwege Dachauer Straße, Landshuter Allee; 500 m Taxisgarten 2,5 km Löwenbräukeller
  • Sitzplätze 700; fast durchweg Holzgarnituren
  • Essen Übliches Angebot; Mittagstisch, Donnerstag Schnitzeltag
  • Kinder Spielplatz, gut einsehbar, viel Auslauf, keine Autos
  • Bier
  • Plus Schattig, ,,Geheimtipp"
  • Minus
  • Fazit Versteckter Bier- und Kleingarten

© KNÜRR-Verlag

Tipp

Borstei

Einen Tram-Halt vom Biergarten (Halt Baldurstraße) liegt die Borstei, ein städtebauliches Kleinod der 20er Jahre. Was heute unter dem Etikett sozialer Wohnungsbau liefe, legten die Architekten Borst und Bieber damals als geschlossenes Ensemble an, mit hübschen Innenhöfen, KastanienAlleen, Buchenhainen, Laubengängen und Brunnen. Beim Bäcker und Metzger der Borstei gibt's die Biergarten-Brotzeit und nebenan beim ,,Königlich Bayerischen Lederhosenwahnsinn" das passende Outfit.

Wetter