Mühlenpark Garching

1975 wurde die Freizeitanlage Mühlenpark an der Stelle einer alten Mühle errichtet. Der Biergarten freilich sieht aus, als wäre er viel älter. Das alte Mühlrad dreht sich noch im Mühlbach nebenan, ,,Stromschnellen" rauschen ein paar Meter weiter. Wer einmal im gut versteckten Innenhof mit seinen überdachten Veranden und durchweg fest installierten Holzbänken sitzt, genießt das Wasserrauschen und die überaus günstigen Preise für Bier und Brotzeit.

Von der sonst häufigen Künstlichkeit eines Freizeitparks ist nichts zu spüren, im Gegenteil, es geht richtig urig zu! Wer den Biergarten über die Mühlgasse ansteuert staunt erst mal. Denn die vermeintliche Gasse entpuppt sich als veritable Linden-Allee! Gepflanzt hat die Schattenspender Martin Seeanner, Pfarrer in Garching von 1891 bis 1906. Nach einem halben Kilometer empfängt uns dann der Biergarten.

Mühlenpark Garching

Mühlgasse 48, 85748-Garching, 3 20 49 75
www.biergarten-muehlenpark.de

  • Wann Täglich 10 - 22.30 Uhr
  • MVV U 6 Garching, Bus 290 Mühlgasse
  • Parken Großer Mühlenpark 500 m entfernt, beim Gymnasium
  • Rad 1 km vom Isar-Radweg; Radweg am Schleißheimer Kanal 8,5 km nach Oberschleißheim
  • Sitzplätze 650; durchweg fest installierte Holztische
  • Essen Einfache kalte und warme Brotzeiten, Steckerlfisch Donnerstags Spare Ribs, Mo - Fr Mittagsgerichte
  • Kinder Spielplatz auf der anderen Seite des Bachs, kaum einsehbar
  • Bier Hacker-Pschorr
  • Plus Schöne Lage am Mühlbach; preiswert, kein Schnickschnack
  • Minus Nicht einfach zu finden für Ortsunkundige
  • Fazit Uriger Biergarten mit ebensolchem Publikum

© KNÜRR-Verlag

Tipp

Go-Kart-Rennen

Besser vor dem Biergarten empfehlen wir den Geschwindigkeitsrausch auf der Go-Kart-Bahn in Garching/Hochbrück, am Ende der Robert-Bosch-Straße. Unter der Woche können wir den künftigen Profis zuschauen, wir Freizeit-Piloten dürfen ebenfalls täglich von 10 Uhr bis zur Dunkelheit an den Start. An Körpergröße sind mindestens 135 cm mitzubringen. Für schlappe 15 pro 15 Minuten (am Wochenende 20 ) kann man sich dann Rennvergnügen à la Formel 1 leisten.

Wetter